Maggioni International entstand 1987 in Fortsetzung der Aktivitäten der Werkstatt „Maggioni Sergio”, das in den 20er-Jahren und spezialisiert in der Verarbeitung von Schmiedeeisen und Messing gegründet wurde.

Von hier aus werden Handwerkskunst und manuelles Fachwissen, Erbe der antiken „Schmieden”, zu seinen hauptsächlichen Ressourcen.

Im Laufe der Zeit versteht Maggioni, wie wichtig die Entwicklung innerhalb der Geschichte ist, und stellt dem Metall, dem Material schlechthin, das seit jeher verarbeitet wurde, neue Materialien wie Leder und Stoff zur Seite.
So entstehen zwei Kollektionen, eine klassischere für diejenigen, die den zeitlosen Geschmack von Schmiedeeisen lieben und eine zeitgenössische für diejenigen, die mit der Zeit Schritt halten möchten.

Zwei unterschiedliche Kollektionen, jedoch vereint durch Erlesenheit in der Form, die Wahl hochwertiger Materialien und die Verwendung feiner handgefertigter Oberflächen, all dies Eigenschaften, die Maggioni zu einem einzigartigen Unternehmen in seiner Branche machen.

Ein Unternehmen handwerklicher Prägung, welches in der Lage ist, individuelle Lösungen, die auf besondere Bedürfnisse von Raum, Design und Funktion ausgerichtet sind, zu erarbeiten; um seinen Kunden eine Reihe von Dienstleistungen im Zeichen von Kompetenz und Professionalität zu garantieren, die die Erstellung von maßgeschneiderten Produkten erlauben, die anpassungsfähig an jede Art von Bedürfnis sind.

Maggioni entspringt der Kunst, Eisen bearbeiten zu können, eine Kunst, durch die seit jeher Produkte entstehen, die einen träumen lassen.